Kirchenkreis  
Pfarrämter  
Pfarramtssuche  
Kinder im Kirchenkreis  
Jugendliche im Kirchenkreis  
Studierende  
Posaunenchöre und Orgeln  
Taufe, Konfirmation, Trauung, Bestattung  
Diakonische Einrichtungen und Seelsorge  
Ehrenamtsakademie  
Verwandte Homepages  
   
Zum Kalender  
   
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  
   
Bläserchöre
  Bläserchöre im Kirchenkreis Stendal

Was hat die evangelische Kirche der Prachtentfaltung anderer Kirchen entgegenzusetzen?
Richtig -  Den Posaunenchor!

Posaunentag in Gardelegen   Überall, wo Gemeinden festlich eingestimmt werden sollen, darf ein Posaunenchor nicht fehlen. Posaunenchöre sind etwas typisch evangelisches. Vor über 100 Jahren von Pfarrer Johannes Kuhlo in Westfalen ins Leben gerufen, sind die Posaunenchöre heute die größte Laienmusizierbewegung in der evangelischen Kirche in Deutschland. Sie leisten eine musikalisch breitschichtige und generationsübergreifende Bildungsarbeit.
     
Auch im Kirchenkreis Stendal wird ins Horn gestoßen beziehungsweise in die Trompete, Posaune und Tuba geblasen. Einen Posaunenchor gibt es in Cobbel-Grieben, Tangermünde, Schönhausen, Stendal-Luthergemeinde, Osterburg, Flessau, Gladigau und Seehausen.
In diesen acht Chören gibt es zusammen etwa 85 Mitglieder – Frauen und Männer, Junge und Alte, Fortgeschrittene und Anfänger
  Bläser_Nachwuchs

. Sie alle vereint der Auftrag, zur Ehre Gottes und den Menschen zur Freude zu musizieren.

Wegweiser zu unseren Bläserchören - bitte anklicken!

Wegweiser zu den Bläserchören Pfarrbereich Seehausen Kirchspiel Osterburg Pfarrbereich Gladigau Kirchspiel Stendal Südwest Pfarrbereich Schönhausen Kirchspiel Tangermünde Pfarrbereich Cobbel-Grieben