Kirchenkreis  
Pfarrämter  
Pfarramtssuche  
Kinder im Kirchenkreis  
Jugendliche im Kirchenkreis  
Musik im Kirchenkreis  
Taufe, Konfirmation, Trauung, Bestattung  
Diakonische Einrichtungen und Seelsorge  
Ehrenamtsakademie  
Verwandte Homepages  
   
Zum Kalender  
   
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  
   
   
   

 

 
   
   
 
   
   

Hinweise

 
 
   
   
Schwerhörigenseelsorge in der EKM  
   
   

Öffentlicher Runder Tisch "Flüchtlingsarbeit"

Am Donnerstag, dem 5. März, um 19 Uhr im Stendaler Domstift

Gemeinschaftsunterkunft
Die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber und Spätaussiedler
des Landkreises Stendal in Stendal-Stadtsee


Seit Monaten steigt die Zahl von Menschen, die in Deutschland eine Zuflucht vor Krieg und vielen weiteren lebensbedrohlichen Situationen suchen. Hierbei wird auch die dünn besiedelte Altmark in die Pflicht genommen. Welche Herausforderungen stellen sich hierbei genau? Was wird schon unternommen, damit sich Flüchtlinge willkommen fühlen können? Welche Ängste gibt es auch und wie kann ihnen begegnet werden? Hierüber soll an einem öffentlichen Runden Tisch diskutiert werden, zu dem Superintendent Michael Kleemann

am Donnerstag, dem 5. März, um 19.00 Uhr in das Stendaler Domstift

einlädt. Als Referent konnte Björn Malycha gewonnen werden, der Integrationskoordinator des Landkreises Stendal. Er wird den Veranstaltungsteilnehmern einen kundigen Überblick über die Situation der Migranten in der Region Stendal und auch über die entsprechenden Pläne und Maßnahmen des Landkreises Stendal informieren. Wurde Mitte Februar beim Dialogforum "Willkommenskultur" im Landratsamt ein stärkeres Augenmerk auf die Verantwortung von Behörden, Einrichtungen und Verbänden gelegt, so laden die Organisatoren zum Donnerstagabend ausdrücklich alle ein, die das Thema interessiert.

veranstaltungshinweise

Mit dem Weltgebetstag
am ersten Märzwochenende
auf die Bahamas

WGT
Das "Titelbild" des diesjährigen WGT
von Chantal E. Y. Bethel

An jedem ersten Märzwochenende findet in den Kirchengemeinden der Weltgebetstag der Frauen (WGT) statt, zu dem auch Männer sehr ausdrücklich eingeladen sind. Dabei gehört es zu den Besonderheiten dieser Veranstaltung, dass die Vorbereitungen in jedem Jahr aus einem anderen Land kommen. So lernen die WGT-Teilnehmer immer wieder andere Länder kennen, ihre Kultur und stets auch ihre gesellschaftlichen Probleme. In diesem Jahr stehen die Bahamas im Zentrum der Zusammenkünfte. Die Räumlichkeiten werden entsprechend geschmückt und die Organisatoren teilweise "verkleidet" sein. Die ins Deutsche übersetzten Lieder stammen aus der Karibik. Ein Imbiss mit landestypischen Spezialitäten rundet die virtuelle Reise zu den Inseln vor der Küste der Vereinigten Staaten von Amerika ab. Im Elb-Havel-Gebiet wird zum Beispiel am Freitag, dem 6. März, um 17 Uhr in die Schönhauser Winterkirche, um 18.30 Uhr in das Sandauer Marienheim und um 19.00 Uhr in das Jerichower Gemeindehaus zum Weltgebetstag der Frauen eingeladen. Im Pfarrhaus von Schollene findet der WGT-Gottesdienst am Sonntag, dem 8. März, um 10.00 Uhr statt.

Die WGT-Termine der anderen Regionen und Gemeinden entnehmen Sie bitte den Gemeindebriefen und Schaukästen!

Veranstaltungskalender
 
... und eine Auflistung der demnächst
stattfindenden Kinderfreizeiten* hier:
Link zu den Kinderfreizeiten


Ökumenischer Runder Tisch "Flüchtlingsarbeit"
und Dialogforum "Willkommenskultur" (Februar 2015)

 

Alle Jahre wieder - Adventsfreizeit (Advent 2014)

 

Wendegedenken im und am Stendaler Dom (November 2014)

 

Gedenken an Reichspogromnacht (November 2014)

 

Engagiert diskutierende Kreissynode (November 2014)

 

Churchnight in Werben (Oktober 2014)

 

Juleica-Ausbildung im Grünen Haus in Kamern (Oktober 2014)

 

Familienfreizeit auf der Pfadfinderburg Rieneck (Oktober 2014)

 

Luthernacht im Tangerhütter Gemeindezentrum (Oktober 2014)

 


Nachrichtenarchiv  

Link zu unserem Nachrichtenarchiv