Kirchenkreis  
Pfarrämter  
Pfarramtssuche  
Kinder im Kirchenkreis  
Jugendliche im Kirchenkreis  
Musik im Kirchenkreis  
Taufe, Konfirmation, Trauung, Bestattung  
Diakonische Einrichtungen und Seelsorge  
Ehrenamtsakademie  
Verwandte Homepages  
   
Zum Kalender  
   
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  
   
   
Krippenspieldownload  

 

 
   
   
 
   
   

Hinweise

 
 
   
   
Schwerhörigenseelsorge in der EKM  
   
   

Familienfreizeit auf der Pfadfinderburg Rieneck

Unterwegs zwischen Glauben und Mut

Familienfreizeit

Fast 50 Reiselustige kehrten am Abend des Reformationstages zusammen mit Gemeindepädagogin Steffi Hohmann aus Stendal und dem Schönhauser Pfarrer Ralf Euker von der zweiten Familienfreizeit des Pfarrbereichs Schönhausen auf der Pfadfinderburg Rieneck zurück. "Ein feste Burg ist unser Gott - mit Martin Luther unterwegs zwischen Glauben und Mut" lautete das Motto, unter dem die fünftägige Reise in den nordbayerischen Spessart stand. weiter

Jacobibrunch 2014 - mehr als ein Frühstück

Jacobibrunch 2014

Am 31. August hat die St. Jacobigemeinde in Stendal zum zweiten Jacobibrunch eingeladen. Diesmal stand der Sonntag unter dem Thema: Willkommen im Paradise Inn – Hotel Gott.

Fast zweihundert Besucher haben die Einladung angenommen. Schon kurz vor 9 Uhr standen die ersten vor der Kirche und konnten dann am riesigen Frühstücksbuffet ihr Frühstück aussuchen. Etwa 20 fleißige Helfer hatten am Tag vorher und am frühen Morgen alles vorbereitet. Die Kirche war paradiesisch geschmückt, die Bastelangebote für die Kinder lagen bereit. Während des Frühstücks wurde live Pianomusik gespielt, so dass die Gäste sich wie in einem vornehmen Hotel fühlen konnten. Das Frühstück hat allen geschmeckt und trotz großer Anstrengungen waren die Platten und Töpfe nicht leer zu kriegen. weiter

Amtsleiter-Wechsel im Kreiskirchenamt

Gudrun Bremer geht nach 22 Jahren in den Ruhestand

Verabschiedung von Gudrun Bremer
Auf Gudrun Bremer (links von der Mitte) folgt Dorothee Westphal (rechts daneben)
als Leiterin des Stendaler Kreiskirchenamtes

Am 3. September wurde Gudrun Bremer in einem festlichen Gottesdienst mit anschließendem Empfang aus ihrem langjährigen Dienst für den Kirchenkreis Stendal verabschiedet. Viele Weggefährten, Kollegen und Freunde waren gekommen, um sich von Ihr zu verabschieden und um Ihre Arbeit zu würdigen.
Die Diplom Betriebswirtin Gudrun Bremer hat 22 Jahre das Kreiskirchenamt (KKA) in Stendal geleitet. Begonnen hat sie 1992 noch als Amtsleiterin der drei Kirchenkreise Stendal, Osterburg und Tangermünde. Bis die Kirchenkreise sich im Oktober 1998 zusammengeschlossen haben und daraus der Kirchenkreis Stendal wurde. Für diesen hat Gudrun Bremer dann bis August 2014 das KKA geleitet. Alle Fäden liefen bei ihr zusammen und sie leitete das KKA sehr souverän. Besonders große Herausforderungen waren die Zusammenlegung der drei Kirchenämter zu einem und auch die Fusion der beiden Landeskirchen in die Evangelische Kirche Mitteldeutschlands. weiter

Was braucht es mehr als Meer?

Jugendfreizeit der Region Stendal auf der Ostsee

Segelfreizeit 2014

… nichts! Es braucht nichts, denn wenn alles ringsum stimmt ist es unwichtig, dass die Kajüten klein, die Kojen schmal, die Toiletten eng und die Duschen nur an Land (in den verschiedenen Häfen) zu finden sind. Wind, Wetter, Meer und der weite Himmel, das war es, was vom 25. bis 31. August 24 Jugendliche Kirchenkreis Stendal an Bord der „Ide Min“ erleben konnten. Fast alle waren mutig – und sind in der 15 °C kalten Ostsee baden gewesen. weiter

Städte, die wirklich gut sind für die Menschen

Kinderfreizeit der Region Seehausen im Erlebnishaus Altmark

Freizeit in Zethlingen 2014

„Hallo, Ruth! Hallo Corni! - Welches Zimmer haben wir? - Tschüss, Papa...“ - Wenn Elf- oder Zwölfjährige in Zethlingen anreisen, gibt es keine langen Verabschiedungsszenen. In diesem Alter waren die meisten längst mehrmals hier, und sie sind nach dem Blick auf den Zimmerplan schneller verschwunden, als Papa antworten kann. Die Zimmerfrage ist von Bedeutung: Bin ich mit den richtigen Leuten zusammen? Doch im Erlebnishaus Altmark in Zethlingen sind nach kurzer Zeit meist alle, die da sind, die richtigen Leute. So ist es auch diesmal. weiter

Mach dich auf die Socken

Kinderfreizeit der Region Bismark in Kamern

Kinderfreizeit in Kamern 2014

Und das haben sie getan, die 34 Kinder aus den Pfarrbereichen Kläden und Möringen. Anfang der Ferien (19.-26.07.) waren sie eine Woche im „Grünen Haus“ in Kamern. Miteinander leben, manch ungewöhnliches erleben – und auch als Junge dazu aufgefordert werde, einen Knopf anzunähen. So etwas kann schon mal zu einer Herausforderung werden. Denn alle Kinder hatten ein zusätzliches Paar Socken mitgebracht, um diese mit Knöpfen, Bommeln und ähnlichem zu verzieren. Aber wir haben natürlich nicht nur die Socken „bebastelt“, sonder waren baden im Kamern’schen See und im Havelberger Schwimmbad, sind Kanu und Boot gefahren, haben miteinander gesungen, gebetet, gegessen, gespielt, geredet…

veranstaltungshinweise

Veranstaltungskalender
 
... und eine Auflistung der demnächst
stattfindenden Kinderfreizeiten* hier:
Link zu den Kinderfreizeiten

Amerika  

Jugendliche aus dem Kirchenkreis Stendal
auf dem Weg zu den Vereinten Nationen
(August 2014)


Klosternacht 2014  

Einmal in der Kirche schlafen?
Klosternacht in der Arendseer Klosterkirche
(August 2014)


Altmärkischer Kirchentag 2014  

Das war der 8. Altmärkische Ökumenische Kirchentag in Werben
(Juni 2014)


Musicalprojekt Altmark  

Nach uns die Sintflut!
Musical des Musicalprojekts Altmark
(Juni 2014)


Nachrichtenarchiv  

Link zu unserem Nachrichtenarchiv